AGB's


Tanzkurs – Anmeldungen

Die Abgabe dieser Kursusanmeldung verpflichtet den obigen Kursusteilnehmer, die Kursgebühr in voller Höhe zu entrichten. Eine Abmeldung muss in schriftlicher Form 3 Tage vor Beginn des Kurses eingereicht werden. Falls durch Krankheit oder durch andere Umstände der Kursusteilnehmer nicht in der Lage ist, den gebuchten Kursus zu besuchen, ist keine Rückerstattung der Kursusgebühr möglich. Das Tanz–Center Heitmann–Wels ermöglicht in diesem Fall den gebuchten Kursus innerhalb von 3 Jahren zu wiederholen. Der gebuchte Kursus ist nicht an andere Personen übertragbar. Bei Tanzlehrerwechsel kann keine Rückerstattung der Kursusgebühr erfolgen. Bei Rückbuchung oder Zahlungsverzug (Mahnung) fällt pro Bearbeitung eine zusätzliche Gebühr von 12 € an.

Bei Minderjährigen ist die Erlaubnis der/des Erziehungsberechtigten erforderlich. In diesem Fall ist die Anmeldung im Vorfeld abzugeben.



Tanzclub – Anmeldungen

Der Mitgliederbeitrag ist ein Jahresbeitrag, der auf 12 Monate umgelegt und zu Beginn eines jeden Monats zu entrichten ist. Bei Nichtteilnahme der Unterrichtsstunden hat der Clubteilnehmer keinen Anspruch auf Rückerstattung der Clubgebühr. Die Kündigung des Clubs muss schriftlich erfolgen und wird zum 01. Januar, 01. April, 01. Juli oder 01. Oktober unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von einem Monat zum Quartalsende wirksam. Etwaige unberechtigte Stronokosten, die dem Tanz–Center Heitmann–Wels entstehen, werden dem Mitgliedern in Rechnung gestellt. Der Unterricht fällt an den gesetzlichen Feiertagen und in den lokalen Schulferien aus. Der Unterricht ist nicht an Tanzlehrer gebunden. Das Tanz–Center Heitmann–Wels verpflichtet sich, mindestens 35 Unterrichtsstunden pro Jahr zu geben.